Die Partei SPD redet über die Wirtschaft

Hubertus Heil ist ein Politiker.
Und Hubertus Heil ist Mitglied von der Partei SPD.
Und Hubertus Heil ist der 2. Chef 
von der Partei SPD im Bundes·tag.


Die SPD redet endlich über die Wirtschaft

Viele Menschen in Deutschland sagen:
        Die SPD redet zu wenig über ihre Ziele.

        Was will die SPD nach der Bundes·tags·wahl machen?
        Wie soll Deutschland nach der  Bundes·tags·wahl sein?

        Martin Schulz ist der Kanzler·kandidat von der SPD.
        Aber Martin Schulz redet selten über seine Ziele.

Jetzt redet die Partei SPD über ihre Ziele bei dem Thema Wirtschaft.
Hubertus Heil sagt:
        Alle Schüler in Deutschland sollen 
        schon früh über einen Beruf nach·denken. 
        Die Schule soll dabei helfen.

        Und die Berufs·schulen in Deutschland
        sollen bessere Computer bekommen.

        Und vielleicht will ein Schüler einen Meister machen.
                  Das heißt:
                  Der Schüler macht eine große Ausbildung.
                  Die Ausbildung ist in einer hand·werklichen Firma.
                  Die Ausbildung ist kein Studium.
         Die Ausbildung für einen Meister ist sehr teuer. 
         Die Ausbildung für einen Meister soll weniger kosten.

        Und die Firmen in Deutschland sollen 
        mehr mit neuer Technik machen.
        Dann soll Deutschland den Firmen Geld geben.

        Und der Strom ist sehr teuer.
        Denn die Strom·steuer ist sehr hoch.
                  Die Strom·steuer zahlt eine Firma an den Staat.
        Wir wollen die Strom·steuer senken.
        Dann zahlt eine Firma weniger Geld für den Strom.

        Und wir wollen mehr Geld aus·geben.
        Das Geld soll zum Beispiel für Straßen sein.
        Und das Geld soll zum Beispiel für Bildung sein.