Alle Parteien wollen ins Fernsehen

Am 24. September 2017 ist die Bundes·tags·wahl.
Am 3. September 2017 gibt es ein TV-Duell
zwischen Angela Merkel und Martin Schulz.
         Das heißt:
         Angela Merkel und Martin Schulz reden miteinander.
         Die beiden reden über Politik.
         Das machen die beiden im Fernsehen.
Jetzt haben andere Parteien einen Brief geschrieben.
Das sind die anderen Parteien:
       · Die Partei Die Linke.      
       · Die Partei Die Grünen.        
       · Die Partei FDP.  
Das steht in dem Brief:
         Wir wollen auch dabei sein.
         Und wir wollen mit Angela Merkel reden.
         Und wir wollen mit Martin Schulz reden.
         Und wir wollen auch mit der Partei AfD reden.
         Das wollen wir im Fernsehen machen.


Die anderen Parteien 
bekommen eine eigene Fernseh·sendung.

Die Fernsehsender sagen:
Die anderen Parteien sollen beim TV-Duell nicht dabei sein.
Denn bei einem Duell soll es nur zwei Personen geben.
Aber wir machen eine eigene Fernseh·sendung
für die anderen Parteien.