Die AfD wird schwächer

Vor einer Wahl gibt es viele Um·fragen.
          Das sagen die Um·fragen:
                    So viele Menschen wählen vielleicht
                    die Parteien bei der Bundes·tags·wahl. 
Vor langer Zeit haben viele Um·fragen gesagt:
          Die Partei AfD ist noch neu.
          Aber viele Menschen wollen die AfD wählen.
          Die AfD bekommt vielleicht 14 Prozent.
          14 Prozent sind etwa 6 Millionen Menschen. 
          6 Millionen Menschen sind etwa 4 Mal die Stadt Köln. 
Jetzt sagen viele Um·fragen:
          Vielleicht bekommt die AfD nur 8 Prozent.
          Oder die AfD bekommt 11 Prozent.



Die Menschen in der AfD fragen:
Wieso sind die Um·fragen jetzt schlechter?

Ein Chef von der AfD heißt: Jörg Meuthen.
Jörg Meuthen sagt:
          Die SPD hat einen neuen Kanzler-Kandidaten.
          Der Kandidat heißt: Martin Schulz.
          Viele sagen:
                    Jetzt ist Martin Schulz da.
                    Deshalb ist die AfD jetzt weniger beliebt.
          Das glaube ich nicht.

         Angela Merkel ist jetzt weniger beliebt.
         Deshalb ist Martin Schulz so beliebt.



Schlechte Um·frage·ergebnisse durch Björn Höcke?

Björn Höcke ist Mitglied von der AfD.
Björn Höcke ist Politiker in dem Bundes·land Thüringen.
Björn Höcke redet viel über die Vergangenheit.
Björn Höcke sagt zum Beispiel:
          Die Deutschen reden zu viel über Hitler.
          Die Deutschen sehen nur 
          das Schlechte von der deutschen Geschichte.
          Die Deutschen sollen selbst·bewusst sein.
 


Manche Menschen in der AfD sagen:
          Alle reden über Björn Höcke.
          Deshalb ist die AfD jetzt weniger beliebt.

Doch die Menschen in der AfD sind nicht einer Meinung.
Manche Menschen in der AfD meinen:
          Die AfD ist jetzt weniger beliebt.
          Das ist die Schuld von Björn Höcke.
          Björn Höcke sagt schlechte Sachen.

Andere Menschen in der AfD meinen:
          Die AfD ist nicht mehr so beliebt.
          Viele sagen:
                    Alle reden über Björn Höcke.
                    Deshalb ist die AfD jetzt weniger beliebt.
 Wir sagen:
          Viele in der AfD sagen schlechte Sachen über Björn Höcke.
          Deshalb ist die AfD jetzt weniger beliebt.
          Die Menschen finden Björn Höcke nämlich gut.


Manche Journalisten meinen:
          Die AfD findet die Politik von der Regierung falsch.
          Deshalb war die AfD sehr beliebt.
          Die Regierung macht jetzt aber eine andere Politik.
          Deshalb ist die AfD jetzt weniger beliebt.