Was sagt die FDP zum Thema Inklusion?

Das sagt die FDP zum Thema Inklusion


Das wollen wir im Bereich Barriere•freiheit:

Wir wollen mehr Barriere•freiheit.
          Zum Beispiel:
          Auch Menschen mit Behinderungen 
          sollen den Computer benutzen können. 
          Und öffentliche Häuser und Wege sollen barriere•frei sein.

         Auch andere Häuser und Wohnungen sollen barriere•frei sein.
         Wir wollen Geld für neue barriere•freie Wohnungen bezahlen.
         Aber nicht alle neuen Wohnungen müssen barriere•frei sein.
         Ein Teil von den Wohnungen soll barriere•frei sein.
         Ein anderer Teil von den Wohnungen kann auch
         später barriere•frei gemacht werden.


Das wollen wir im Bereich Versicherung:

Manche Menschen mit Behinderung wohnen in einem Heim.
Manche Menschen mit Behinderung wohnen in einer Wohnung.
Manche Menschen mit Behinderung wohnen in einem Haus.
Alle Menschen mit Behinderung sollen einen vollen Anspruch
auf die Sozial•versicherung haben.
Und alle Menschen mit Behinderung sollen einen vollen Anspruch
auf die Pflege•versicherung haben.


Menschen mit Behinderung 
sollen selbst über sich bestimmen dürfen.

Wo sollen Menschen mit Behinderung wohnen?
Das sollen Menschen mit Behinderung selbst bestimmen dürfen.

Sollen Menschen mit Behinderung in einem Haus wohnen?
Oder sollen Menschen mit Behinderung in einer Wohnung wohnen?
Oder sollen Menschen mit Behinderung in einem Heim wohnen?
Das sollen Menschen mit Behinderung selbst bestimmen dürfen.

Aber Menschen mit Behinderung dürfen nicht überall wohnen.
Vielleicht kostet eine Wohnung sehr viel Geld.
Oder ein Haus kostet sehr viel Geld.
Dann sagt der Staat Deutschland vielleicht:
         Die Wohnung oder das Haus oder das Heim ist sehr teuer.  
         So viel Geld gebe ich Ihnen nicht.

Vielleicht will ein Mensch mit Behinderung 
nicht in einer Werk•statt arbeiten.
Dann soll der Mensch mit Behinderung 
auch in einer anderen Firma arbeiten dürfen.


Die Menschen•rechte gelten für alle Menschen.

Die Menschen•rechte gelten für Schwule.
Und die Menschen•rechte gelten für Lesben.
Und die Menschen•rechte gelten für Menschen aus einem anderen Land.
Und die Menschen•rechte gelten für Menschen mit Behinderung.

Vielleicht behandelt jemand Menschen mit Behinderung schlecht.
Das finden wir schlecht.
Und das wollen wir ändern.


Das wollen wir im Bereich Bildung:

Viele Schüler mit Behinderung haben eine eigene Schule.
         Das heißt:
         Schüler mit Behinderung und Schüler ohne Behinderung 
         lernen nicht zusammen in der gleichen Schule. 
Diese Schulen heißen oft: Förder•schulen.

Viele Menschen wollen die Förder•schulen schließen.
Denn die Menschen sagen:
         Schüler mit Behinderung und Schüler ohne Behinderung
         sollen zusammen lernen dürfen.

Wir sagen:
         Schüler mit Behinderung und Schüler ohne Behinderung 
         lernen manchmal zusammen in der gleichen Schule.
         Das finden wir gut.

         Aber manchmal sind die Schulen schlecht.
                   Zum Beispiel:
                   Es gibt nicht genug Lehrer für Inklusion. 
         Dann können Schüler mit Behinderung nicht auf die Schule gehen.
         Und dann sollen Schüler mit Behinderung 
         auf eine Förder•schule gehen.


Das wollen wir im Bereich Sport:

Wir finden auch Sport sehr wichtig.
Und Sport•vereine sind auch sehr wichtig.
Menschen mit Behinderung und Menschen ohne Behinderung
sollen zusammen Sport machen können. 


Vielleicht möchten Sie
das Wahl•programm von der FDP lesen.
Aber vielleicht finden Sie den Text sehr schwer.

Deshalb gibt es hier ein paar Infos 
über das Wahl•programm von der FDP.


So ist das Wahl•programm von der FDP:

Das Wahl•programm von der FDP hat 163 Seiten.
Das Wahl•programm heißt: 
         Schauen
         wir nicht 
         länger zu. 
Die FDP schreibt im Wahl•programm
über sehr viele Themen.


Vielleicht fragen Sie sich:
Wie viel schreibt die FDP zu einem Thema?

Deshalb gibt es hier eine Liste.

Das können Sie auf der Liste sehen:
So oft benutzt die FDP ein Wort in ihrem Wahl•programm.


Die FDP schreibt über das Thema: Menschen.
         Das Wort Mensch ist 130 Mal im Wahl•programm.
Die FDP schreibt über das Thema: Wirtschaft.
         Das Wort Wirtschaft ist 144 Mal im Wahl•programm.
Die FDP schreibt über das Thema: Gerechtigkeit.
         Das Wort Gerechtigkeit ist 12 Mal im Wahl•programm.

Das Wort Inklusion ist 5 Mal im Wahl•programm.
Und das Wort barrierefrei ist 11 Mal im Wahl•programm.
Und das Wort Behinderung ist 8 Mal im Wahl•programm.


Dieser Text gehört zu einer Serie.
                   Dazu sagt man auch: Artikel-Serie. 
                            Ein Artikel ist ein Text in einer Zeitung.
                            Oder ein Artikel ist ein Text im Internet.
                   Das heißt: 
                   Die Macher von bundestagswahl-leicht.de 
                   entscheiden sich für ein Thema.
                   Das Thema muss wichtig sein.
                   Dann schreiben die Macher mehrere Texte über das Thema.
 Die Serie heißt: Was sagt die Partei zum Thema Inklusion?
 Die Serie hat 6 Artikel.
 Die Artikel heißen:
         Was sagt die CDU zum Thema Inklusion?
         Was sagt die FDP zum Thema Inklusion?
         Was sagt Die Linke zum Thema Inklusion?
         Was sagt Die Grünen zum Thema Inklusion?
         Was sagt die FDP zum Thema Inklusion?
         Was sagt die AfD zum Thema Inklusion?

Vielleicht wollen Sie mehr über die Artikel-Serie wissen.
Dann klicken Sie bitte auf das Wort: hier.

Vielleicht wollen Sie die Wahl•programme von den Parteien selbst lesen.
Manche Parteien haben ein Wahl•programm in einer leichten Sprache.

Das Wahl•programm von der SPD in Leichter Sprache:
Klicken Sie auf: Wahl•programm von der SPD

Das Wahl•programm von der Partei Die Linke in Leichter Sprache:
Klicken Sie auf: Wahl•programm von der Partei Die Linke

Das Wahl•programm von der Partei Die Grünen in Leichter Sprache:
Klicken Sie auf: Wahl•programm von der Partei Die Grünen

Gibt es noch andere Wahl•programme in Leichter Sprache?
Dann erzählen Sie mir bitte davon.
Vielleicht habe ich nicht alle gefunden.
Fehlt ein Thema aus einem Wahl•programm?
Dann sagen Sie mir bitte:
      Welches Thema fehlt?
Dafür können Sie eine Email schreiben.
Die Adresse ist: meinung@bundestagswahl-leicht.de
Dann schreibe ich das Thema in den Artikel.

1 Trackback / Pingback

  1. Übersicht: Die Parteien und die Inklusion – Bundestagswahl in Leichter Sprache

Kommentare sind geschlossen.